News _

Sparkasse Karlsruhe unterstützt RYL!

Ende des vergangenen Jahres überzeugten wir die Sparkasse Karlsruhe mit unserem gemeinnützigen Engagement - mit einer Förderung von 250 Euro möchte Sie uns in unserer Arbeit weiter unterstützen. Der neue Vorstand wird gemeinsam mit allen Vereinsmitgliedern die Spende bewusst einsetzen und noch mehr Brücken zwischen SchülerInnen, Studierenden und Unternehmen bauen.

Sehr herzlichen Dank an die Sparkasse Karlsruhe!

                                                        

Mitgliedervollversammlung 2017

Am 2. Februar fand unsere alljährliche Mitgliedervollversammlung statt. Hauptthemen waren unser Jahresbericht und die Wahl eines neuen Vorstandes.

Ein großes Dankeschön geht an unseren bisherigen Vorstand und an die Teamvorsitzenden Caroline Götz (1. Vorsitzende), Wolfram Feuerstein (Schatzmeister), Yasemin Gündüz (Mentoring-Koordinatorin) und Ricarda Polensky (Netzwerk-Koordinator).

Der neue Vorstand setzt sich zusammen aus:
Ole Pauer (1.Vorsitzende)
Julia Trächtler (2. Vorsitzender)
Wolfram Feuerstein (Schatzmeister)
Nicole Pätzold (Mentoring-Koordinatorin)
Ludwig Eckmann (Netzwerk-Koordinatorin)
Auf ein rockiges neues Jahr!

                

  V.l.n.r.: Ludwig Eckmann, Nicole Pätzold, Ole Pauer, Julia Trächtler, Wolfram Feuerstein

    

Volksbank Karlsruhe überreicht RYL! großzügige Spende

                                  

Dank der großzügigen Spende von 10 000 Euro ermöglicht uns die Volksbank Karlsruhe Stiftung zehn weitere Mentoring Beziehungen entstehen zu lassen, zu unterstützen und mit einer Mentoren Ausbildung professionell zu begleiten.
Sehr herzlichen Dank an Herrn Spohrer und Herrn Meier, die unserem Vorstand Caroline den Scheck überreichten, und an die gesamte Volksbank Karlsruhe Stiftung.

                                 

Gemeinsamer Jahresabschluss 2016

Wir sind schon alle wieder erfolgreich in das neue Jahr 2017 gestartet - aber schauen auch noch gerne zurück auf unser Winterfest, das am 16. Dezember stattgefunden hat. Eine ganz gemischte Gruppe - der Vorstand, das Orga-Team, Mentoren und natürlich die Mentees waren dabei - traf sich am Nachmittag im katholischen Bildungszentrum, um vor den Feiertagen noch ein bisschen Zeit zusammen zu verbringen. Dank sehr lustigen Gruppenspielen, wie eine Abwandlung von Tabu und Werwolf, stellten wir unsere Kreativität und Schauspielkunst auf die Probe. Danach gab es Pizza und selbstgemachte Salate.

Es war ein sehr schöner Nachmittag und wir freuen uns schon alle auf unser nächstes gemeinsames Fest in 2017!

Wir freuen uns über den HelferHerzen dm-Preis für Engagement!

Unter rund 10.000 Anmeldungen konnten wir uns neben 22 weiteren Projekten für den dm-Preis #HelferHerzen qualifizieren und bedanken uns für eine großzügige Spende von 1000€. Eine solche Unterstützung bringt uns auf unserem Weg zu Bildungsgerechtigkeit und Chancengleichheit wieder ein Stück weiter. DANKE!

                                             

Zurück nach Oben