News _

Wir suchen neue Mentoren!

Auch dieses Jahr haben sich wieder viele Schüler für unser Programm angemeldet. Um ihnen die Teilnahme zu ermöglichen, brauchen wir natürlich motivierte und engagierte künftige Mentoren.

Wenn ihr Interesse habt, euch neben dem Studium ehrenamtlich mit uns für Chancengleichheit zu engagieren, dann kontakiert uns über das Formular auf der Website, Facebook oder via Mail an .(Javascript muss aktiviert sein, um diese E-Mail-Adresse zu sehen). Wir melden uns zeitnah bei euch mit mehr Informationen.

Am 24.11. um 19 Uhr findet der nächste Infoabend im Studierendenhaus in der Joseph-Stelzmann-Straße 9a statt.

Jede Menge Infos zu ROCK YOUR LIFE findet ihr auch schon auf dieser Website!

Auf bald!
Euer RYL! Köln Team

Wir suchen neue Mentoren!

Wir suchen neue Mentoren!

Auch dieses Jahr wollen wir wieder so vielen Schülern wie möglich die Chance geben, von unserem Programm zu profitieren. Dazu brauchen wir natürlich motivierte und engagierte künftige Mentoren.

Wenn ihr Interesse habt, euch neben dem Studium ehrenamtlich mit uns für Chancengleichheit zu engagieren, dann kommt doch am 24. Oktober oder 7. November um 19:00 Uhr zu unserem Infotreffen im Studierendenhaus in der Joseph-Stelzmann-Str. 9a, Seminarraum 4.

Jede Menge Infos zu ROCK YOUR LIFE findet ihr schon auf dieser Website! bei Fragen könnt ihr uns jederzeit über die Homepage, über Facebook oder via Mail an .(Javascript muss aktiviert sein, um diese E-Mail-Adresse zu sehen) kontaktieren!

Auf bald!
Euer RYL! Köln Team

Sommerfest 2016

ROCK YOUR LIFE! Köln feierte am Samstag, den 9. Juli 2016 das alljährliche Sommerfest.

Mit einer Stadtführung, die uns durch enge Gassen und an geheimnisvolle Plätze der Kölner Altstadt führte, zeigte uns unser Schirmherr Gerd Krebber, Orte, die man nur als echter Kölner kennen kann. In etwa einer Stunde unternahmen wir eine Zeitreise vom römischen Köln – zu sehen unter anderem unter Sankt Martin – über das Mittelalter bis ins heutige Köln. Dabei durften Tünnes und Schäl nahe der Schmitzsäule natürlich nicht fehlen.

Anschließend ging es hungrig an den Decksteiner Weiher, wo bereits ein reichhaltiges Grill-Buffet auf uns wartete. Bei sommerlichen Temperaturen und Sonne pur verabschiedeten wir bei dieser Gelegenheit außerdem unsere Kohorte aus dem Jahr 2014, die erfolgreich ihre zweijährigen Mentoring-Beziehungen absolviert haben.

Wir wünschen unseren Mentees und ihren Mentoren alles gute für ihre Zukunft und ROCK YOUR LIFE!

 

“Einstieg in die Berufsausbildung” mit der Luther Rechtsanwaltsgesellschaft

Am 16. Februar hat die Luther Rechtsanwaltsgesellschaft, unser neuer Kooperationspartner, für unsere Mentoren und Mentees den Workshop Einstieg in die Berufsausbildung veranstaltet. Gemeinsam mit zehn Teilnehmern haben die Experten die Grundlagen des Bewerbungsprozesses besprochen. Was muss man bei einer Bewerbung besonders beachten? Welche Fähigkeiten braucht man für welche Berufe? Und wie stellt man diese am besten in der Bewerbung dar? Diese Fragen sind nicht leicht zu beantworten, der Bewerbungsprozess bereitet auch vielen Menschen Kopfschmerzen, die schon seit Jahren im Berufsleben stehen. Deshalb war es sowohl für Schüler als auch für Studenten super, von erfahrenen Personalern Tipps zu bekommen. Vielen Dank für das tolle Angebot und den lehrreichen Nachmittag, liebes Luther-Team!

Infoabend zusammen mit Teach First

Du willst einen Job oder ein Ehrenamt, das wirklich etwas bringt? Du willst dich für Bildungsgerechtigkeit einsetzen, aber weißt noch nicht wie und wo?

Dann erfahre mehr über die Programme von Rock Your Life! und Teach First Deutschland. Am 20.01.2016 um 19 Uhr stellen wir euch im Philosophikum der Universität zu Köln in Raum S73 unsere Initiativen vor, die euch die Möglichkeit geben euch entweder während des Studiums ehrenamtlich oder als Absolvent für zwei Jahre in Vollzeit (vergütet) für benachteiligte Kinder und Jugendliche zu engagieren.

Also, komm zu unserem gemeinsamen Informationsabend und erfahre im informellen Rahmen, wie du dich während und nach dem Studium für Bildungsgerechtigkeit einsetzen und die Zukunft von benachteiligten SchülerInnen positiv beeinflussen kannst.

Zusagen gerne in der entsprechenden Facebook-Gruppe: https://www.facebook.com/events/530012323836926/

Wir freuen uns, wenn ihr vorbeischaut!

Zurück nach Oben