Transparente Zivilgesellschaft Phineo Siegel

News _

Bewerbungsfrist um eine Woche verlängert!!!

Liebe Liebe Interessenten/Interessentinnen,

damit wir noch möglichst vielen Interessenten/Interessentinnen die Chance bieten können sich als Mentor aktiv in der Gesellschaft einzubringen und die Bildungsungerechtigkeit in Deutschland zu bekämpfen, haben wir den Bewerbungsschluss um eine Woche, auf den 7.November, nach hinten verschoben.

Bewerben könnt ihr euch also bis zum 7.11 unter folgenden Link: https://junity.rockyourlife.de/umfragen/bewerbungsbogen-rock-your-life-muenchen-ev

Wir freuen uns auf eure Bewerbung und euer Engagement!

Falls Ihr noch Fragen habt oder etwas unklar ist, schreibt bitte an .(Javascript muss aktiviert sein, um diese E-Mail-Adresse zu sehen).

Vielen Dank!

 

Infoveranstaltung am 28.Oktober um 19:00 am TUM Stammgelände

Liebe Interessenten/Interessentinnen,

wir möchten euch alle herzlichst zu unsere Informationsveranstaltung am Mittwoch den 28.Oktober um 19:00 im Seminarraum 3999 am TUM Stammgelände (U-Bahn Theresienstraße) einladen. Im Rahmen der Veranstaltung erfahrt Ihr alles wichtiges über ROCK YOUR LIFE!, den Münchner Verein und natürlich über den Ablauf der Mentoring Beziehungen und den Ablauf der Bewerbungsverfahren.

Das Event findet Ihr unter folgendem Link: https://www.facebook.com/events/393360070872903/permalink/393360107539566/

Bewerbungsschluss ist der 31.Oktober, den Bewerbungsbogen findet ihr hier: https://junity.rockyourlife.de/umfragen/bewerbungsbogen-rock-your-life-muenchen-ev

Falls ihr an dem Termin leider verhindert seid, könnt Ihr auch sehr gerne eure Fragen an .(Javascript muss aktiviert sein, um diese E-Mail-Adresse zu sehen) schreiben.

Wir freuen uns auf euer zahlreiches Erscheinen. Vielen Dank!!!

 

Bewerbt euch noch bis zum 31.Oktober und werdet noch dieses Semester ROCK YOUR LIFE! Mentor!

Liebe Interessenten/Interessentinnen,

Ihr habt noch bis zum 31.Oktober (23:59 Uhr) Zeit euch als ROCK YOUR LIFE! Mentor zu bewerben, und euch so aktiv gegen die Bildungsungerechtigkeit in Deutschland einzusetzen. Als Mentor könnt Ihr euch auf zwei spannende Jahren voller neuer Eindrücke, Perspektiven und Erfahrungen freuen. Zusätzlich werdet ihr vom Verein durch professionelle Seminare unterstützt, und habt die Chance gemeinsam mit euren Mentees erste Einblicke in unterschiedliche Partnerunternehmen zu erhalten.

Den Bewerbungslink findet ihr hier: https://junity.rockyourlife.de/umfragen/bewerbungsbogen-rock-your-life-muenchen-ev

Wir freuen uns auf eure Bewerbung und euer Engagement!

Falls Ihr noch Fragen habt oder etwas unklar ist, schreibt bitte an .(Javascript muss aktiviert sein, um diese E-Mail-Adresse zu sehen).

Vielen Dank!!!

 

Neuer Vorstand 2015

Der neue Vorstand für die Amtsperiode 2015/16 wurde am 14. April gewählt. Auf ein rockiges Jahr mit Hannah Klose, Christina Ehemann, Christian Felgenhauer, Andrea Rothärmel und Lena Doobe (v.l.n.r.)

Winterfest 2015

Das gesamte Organisationsteam von Rock your Life! wünscht seinen Förderern, seinen Mentoren, Menti und Freunden eine schöne Weihnachtszeit. Gemeinsam feierten die Münchener Rocker das Winterfest 2015. Eine tierische Feier!

Der Pinguin, der Biber, das Meerschweinchen, ja sogar die große Giraffe waren zum Winterfest von Rock your Life! ins Münchner Provisorium gekommen. Auch der Storch mit dem grünen Pullover, die Schlange mit dem langen Haar und der Hase mit dem aufgesetzten Weihnachtsgeweih riefen begeistert „Ich war´s nicht, es war die Robbe!“ oder einen anderen Tiernamen der Mitspieler. Das Spiel, bei dem in gebotener Schnelligkeit die Schuld auf ein mitspielendes Tier abgewälzt werden muss, war wie die gesamte Veranstaltung ein voller Erfolg. Ideen wie dieses, wie das Ninja- oder das Energiespiel fanden sichtlich Anklang und wurden mit großem Spaß gespielt. Sie brachten Mentoren und Menti näher zusammen, machten aus Schülern und Studenten eine Gruppe und stärkten das Wir-Gefühl von Rock your Life!.
Daneben erfreute sich die Fotoecke großer Beliebtheit. Mit Weihnachtsmützen und Hipster-Bärten ließ sich Groß und Klein von unserer ehrenamtlichen Fotografin vor einer blauen Wand in Szene setzen, Selfi´s inklusive. Das war erst uncool, dann total cool.
Das Catering aus Paprika-Frischkäse- und Schoko-Pfirsich-Gläschen, gesponsert von Novo-Hotel, schmeckte derart gut, dass nur wenige Gläser gefüllt den Weg von der Weihnachtsfeier zurück in die Hotelküche antraten.
Für Musik sorgte am Mischpult DJ Playlist, für ausgefallene Teesorten wie Sirup, Pfefferminz-Blätter und Limetten der Barkeeper des Provisoriums. Wem diese Kreationen zu wild waren, konnte auf die altbewährte Spezi zurück greifen.
An zwei Tischen wurde ein kreativer Wettstreit um die schönste winterliche Grußkarte ausgetragen. Hier bastelten Schüler und Studenten gleichermaßen eine Vielzahl schöner Weihnachtskarten: für Oma bzw. Opa und Förderern und Freunden des Vereins Rock your Life!.
All dies machte aus dem Winterfest eine gelungene Veranstaltung. Und als draußen der erste Schnee des Jahres fiel, machte sich alle, von der Taube bis hin zum Rhinozeros, auf den Heimweg.

Zurück nach Oben

Termine _

Inofoabende auf der Praterinsel Montag, 20.10.2014 und Mittwoch, 22.10.2014

Bewerbungsphase Studenten verlängert bis 31.10.2014

RYL! Sommerfest "Back to School" am Montag, den 22.09.2014

Zurück nach Oben