News _

Was ist ROCK YOUR LIFE! Tübingen?

Die Mentees und MentorInnen Rebekka & Katja, Ivan & Meriton und Bachan & Dafina geben euch einen Einblick, wie eine ROCK YOUR LIFE!-Mentoring-Partnerschaft aussehen kann.

Wir hoffen, mit dem Video vielen neuen Studierenden Lust darauf gemacht zu haben, sich uns als MentorIn oder OrgateamerIn anzuschließen und mit uns gemeinsam zu rocken!

 
ROCK YOUR LIFE! Tübingen 2015

 

Posted by ROCK YOUR LIFE! Tübingen on Sonntag, 18. Oktober 2015

 

ROCK YOUR LIFE! braucht deine Unterstützung!

Du hast Lust etwas zu bewirken? Ein Vorbild für jemanden zu sein? Dein Leben und das eines Anderen zu verändern? Dann werde Teil von ROCK YOUR LIFE! Tübingen!

Bei ROCK YOUR LIFE! kannst Du Mentor für einen Schüler hier in Tübingen werden, den du über einen zweijährigen Zeitraum auf seinem Weg zum Schulabschluss begleitest. Unterstütze Deinen Mentee bei der Entdeckung seiner Potenziale, Entfaltung seiner Persönlichkeit und Konkretisierung seiner Träume! Lerne dabei auch mehr über Dich selbst und entwickle persönliche und soziale Kompetenzen!

Oder hast du vielleicht Lust, dich in unserem Organisations-Team einzubringen? Egal ob als Mentoring-Koordinator, Verwalter, Eventmanager, Schulkoordinator, Pressebeauftrager, oder, oder, oder.... - die Möglichkeiten, als Mitglied in unserem Team zu wirken, sind zahlreich!

Neugierig geworden? Dann informier Dich oder bewirb Dich direkt bei uns!

Unsere Infoveranstaltungen finden dieses Semester am 03.11 und 9.11, jeweils um 19Uhr im Verfügunggebäude (gegenüber vom Irish Pub) in Raum 002 statt.


Schon entschieden? Hier geht’s zum Bewerbungsportal: https://junity.rockyourlife.de/umfragen/rock-your-life-tuebingen-bewerbung-als-mentor

Falls du einen Blick hinter die Kulissen werfen willst und die Arbeit des Orga-Teams kennenlernen willst, dann schreibe einfach eine Mail an .(Javascript muss aktiviert sein, um diese E-Mail-Adresse zu sehen) oder komme zu einer unserer Teamsitzungen. Die Termine findest du auf unserer Homepage.


Wir freuen uns auf Dich!
 

YOLO - Jugendliche und ihre Lebenswelten

Bereits im Sommersemester 2015 wurde dieser Frage im Rahmen einer Vorlesungsreihe des Studiums Generale der Universität Tübingen auf den Grund gegangen. Im Mittelpunkt stand dabei jugendliche Lebenswelten aus verschiedenen Perspektiven zu beleuchten. Was beschäftigt die Generation Y und Z? Welche Wünsche und Ängste begleiten sie? Wie begegnen sie Themen wie Sexualität, Medien, Migration und Alkoholkonsum?


Ziel der Veranstaltung war es, Verständnis für Jugendliche und deren Lebenswelten zu erzeugen. Wege aufzuzeigen mit ihnen zu kommunizieren und zu interagieren. Mit dem nun erschienenen Buch „YOLO – Jugendliche und ihre Lebenswelten verstehen“ wird dieses Wissen weiterverbreitet und sowohl Studenten, als auch die Mentoren von ROCK YOUR LIFE! können in der pädagogischen Praxis davon profitieren.

Besonderer Dank geht an dieser Stelle an die Herausgeber Marcus Syring, Thorsten Bohl und Rainer Treptow, sowie an die Studierendengrupe der Deutschen Wirtschaft, deren Tübinger Alumnigruppe und die IHK Reutlingen.

Lust zu schmökern? Unsere Mentoren können sich bei Interesse bei uns melden und erhalten eine kostenlose Ausgabe. Alle anderen haben die Möglichkeit sich ihr ganz persönliches Exemplar in der Buchhandlung zu besorgen oder direkt online: http://tinyurl.com/jjy7lrt

Danke AVAT!

Wir sagen DANKE an die AVAT Automation GmbH. Nach einer großzügigen Sachspende im Winter 2014, unterstützt die AVAT Automation GmbH uns ein weiteres Mal bei unserer Arbeit mit Schülern und Studenten und trägt somit dazu bei im kommenden Semester wieder eine großartige und tolle Kohorte auf die Beine zu stellen.

AVAT ist ein hoch-spezialisiertes Engineering-Unternehmen in der Automations- und Steuerungstechnik von Energieversorgungsanlagen mit Sitz in Tübingen. Als ein international führendes Unternehmen zeigt AVAT regionales Engagement. Dafür möchten wir uns recht herzlich bedanken.

                                                         

8. Beiratssitzung

Am 15.07.2016 fand unsere bereits 8. Beiratssitzung mit unserem alten und neuen Vorstand und unseren Beiräten statt. Gestärkt mit vielen hilfreichen Tipps aus den unterschiedlichsten Bereichen können wir noch motivierter in das neue Semester durchstarten!

Mit zwei Mentoren aus der 8. bzw. 9 Kohorte, die von ihren Beziehungen berichteten, und Alisa Wieland, der Geschäftsführerin der gGmbH, die ihre Arbeit vorstellte, war die Beiratssitzung  sehr vielfältig. Über diese spannenden Berichte haben wir uns alle sehr gefreut.
Ein großes Dankeschön an die Stadtwerke Tübingen: Wir wirken mit. für die Verpflegung und die Bereitstellung der Räumlichkeiten!

                

Zurück nach Oben