„Du machst mich selbstbewusster.“ „Ich mag dich, weil du ein echt wertvoller Mensch bist.“ „Wir werden mal gucken, wie du zum Autodesign kommst.“ In ROCK YOUR LIFE! Trainings entstehen unter unseren Trainern, Mentees und Mentoren oft herzerwärmende Gespräche. Seit 2011 werden jährlich ROCK YOUR LIFE! Trainer von uns ausgebildet, sodass jetzt 53 unsere Mentoren befähigen, ihre Mentees zu unterstützen. Während die Trainer den Schülern und Studierenden bei der Potentialentfaltung zur Seite stehen, lernen sich alle sehr gut kennen und finden gemeinsam Methoden, ihre Komfortzonen zu erweitern. Nicht nur unsere Mentoring-Paare können einiges von diesen intensiven Gesprächen mitnehmen – auch die Trainer wachsen mit ihren Herausforderungen. Von Training zu Training werden sie selbstbewusster und sicherer in ihrer Rolle. So können sie besser auf die Teilnehmer eingehen und potentielle Stolpersteine früh erkennen. Oft berichten unser Trainer von ihren ganz persönlichen Learnings. Beispielweise gab es bei einem Training einen auffälligen Teilnehmer, der zu spät kam und mit vielen Witzen den ersten Tag begann und so die Konzentration der anderen Teilnehmer störte. Genau diese Gabe, seinen Humor, konnte der Trainer in den restlichen Tag integrieren. Durch eine persönliche Verbindung zwischen ihm und dem Teilnehmer konnte die Gruppe enorm bereichert werden. Wir sagen danke an alle motivierten und empathischen Trainer, die Zeit und Kraft dafür finden, die Trainingsteilnehmer zu tiefen Gedanken anzuregen.