Es gibt Phasen, in denen strömt so viel auf Dich ein, dass Du Dich wie von einer starken Welle mitgerissen fühlst. Du versuchst zu schwimmen, Du trudelst und versucht irgendwie auf die Wellen zu reagieren, aber in Deiner Mitte fühlst Du Dich so gar nicht. Wie schaffst Du es nun in schwierigen Zeiten ganz in Deiner Mitte zu sein oder sie wiederzufinden? In der Podcastfolge #31 hörst Du zwei wertvolle Mantren, tolle Tipps für Deine innere Mitte und am Ende erwartet Dich wieder eine liebevolle Meditation.

Viel Freude beim Hören und beim in Deine Mitte Finden.

 

Kopf hoch, Herz offen und Rock’n Roll,

Deine Elisabeth

Dein Geschenk

Deine Meditation für Deine innere Mitte: Zum Download

Noch mehr Input für Dich

Häufig stehen wir vor Herausforderungen und wissem manchmal gar nicht, wo uns der Kopf steht. Wir haben das Gefühl, eine riesige Welle 🌊 reißt uns einfach mit. Wir können nur noch reagieren und versuchen nicht unterzugehen. In diesem Moment sind wir weit davon entfernt in unserer Mitte zu sein. Aber das, was uns immer helfen kann, ist sich bewusst zu machen: Alles ist in Bewegung, aber genauso geht auch alles wieder vorbei. Und dabei können wir selbst in schwierigen Zeiten so viel lernen 📚Denn in jeder Erfahrung – sei sie noch so klein oder noch so anstrengend – steckt etwas, das für uns wichtig und wertvoll ist. In dieser durchlebten Erfahrung steckt Weißheit 🤓
Aus welcher Erfahrung hast Du zuletzt viel gelernt? 💡
In dieser Podcast-Folge #31 🎧 geht es diesmal darum, wie du deine innere Mitte findest – vor allem auch in schwierigen und turbulenten Zeiten – und dabei noch all die Möglichkeiten entdeckst, etwas zu lernen.
Datenschutz
, Besitzer: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
Länderflagge Deutsch
, Besitzer: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.