RYL!-News _

Franchising? Ja bitte, aber dann social!

Franchise-Systeme wie jene von McDonalds, Hagebaumarkt oder Bodystreet funktionieren – zum Teil sogar weltweit. Aber nicht nur kommerzielle Unternehmen, sondern auch gemeinnützige Organisationen wie wir von ROCK YOUR LIFE! können unser Konzept durch Franchising vervielfältigen. Um uns regelmäßig und erfolgreich mit anderen Franchise-Unternehmen auszutauschen, sind wir seit kurzem Mitglied im Deutschen Franchiseverband (DFV). Besonders spannend ist, dass der DFV vor allem das Social Franchising fördern will und in dem Zuge eine Fokusgruppe zu diesem Thema ins Leben gerufen hat.

Ein erstes Treffen der Fokusgruppe, zu der auch ROCK YOUR LIFE! gehört, fand im Dezember 2017 statt. Unsere Geschäftsführer Max und Alisa erarbeiteten mit den anderen Teilnehmern eine Definition für Social Franchising innerhalb des Verbandes und gemeinsam setzen sie sich das Ziel, weitere Social-Franchise-Unternehmen im DFV zusammen zu bringen. Um die Unternehmen zu stärken, sollen künftig junge Franchise-Geber aus dem sozialen Sektor mithilfe eines Mentoren-Modells begleitet werden. ROCK YOUR LIFE! Geschäftsführer Max ist zuversichtlich: „Wir freuen uns, nun Mitglied im DFV zu sein und sind gespannt auf die Kontakte, den Austausch und mögliche Unterstützung von Seiten des DFV und den anderen Mitgliedern.“

.