RYL!-News _

Zehn Punkte für bessere Bildungschancen

Der Bildungserfolg von Kindern und Jugendlichen in Deutschland hängt auch im Jahr 2017 noch stark von der sozialen Herkunft ab. Ein aktueller Bericht der Vodafone Stiftung zeigt „Zehn Punkte für bessere Bildungschancen“ in Deutschland auf.
In Zusammenarbeit mit Partnern aus Wissenschaft und Praxis – darunter auch ROCK YOUR LIFE! – ist der neue Zehn-Punkte-Plan entstanden. Dieser heben unter anderem die Bedeutung von gemeinnützigen Bildungsinitiativen wie ROCK YOUR LIFE! hervor: „Die steigende gesellschaftliche Heterogenität in Deutschland stellt gerade auch das Bildungssystem vor neue und komplexe Herausforderungen. Ehrenamtliche Helfer leisten hier wichtige Unterstützung, zum Beispiel als Mentoren [...].“ (S.46) Eine weitere Studie der Stiftung mit 528 Schülern zeigt außerdem, dass doppelt so viele Jugendliche aus bildungsfernen Elternhäusern sich mehr Unterstützung bei der Ausbildungs- und Berufsorientierung wünschen wie bei Akademikerkindern. Den Schülern ist es dabei am wichtigsten, praxisnahe Informationen durch Praktika (75% Zustimmungsquote) und Infotage bei Unternehmen (53% Zustimmungsquote) zu sammeln. (vgl. S.36f.)
Auch hier knüpft ROCK YOUR LIFE! also genau an der richtigen Stelle an, unter anderem mit unseren Trainings zur Berufs- und Interessensfindung sowie dem direkten Kontakt in die Berufswelt durch die ROCK YOUR LIFE! Partnerunternehmen.