Events _

ROCK YOUR LIFE! Besuch bei Grünenthal in Aachen                                                                                         grünenthal.png

Spannender Nachmittag im Labor

Am 4. Februar hat RYL! Aachen gemeinsam mit den Schülern der GHS Aretzstraße und der Reformpädagogischen Sekundarschule Dreiländereck die Firma Grünenthal besichtigt. Nach dem freundlichen Empfang wurde bei Gebäck und Erfrischungsgetränk kurz das Unternehmen vorgestellt. Die Schüler zeigten großes Interesse und wussten schon aus dem privaten Bereich viel über Schmerzmittel, die Kernkompetenz des Unternehmens. Wie man sich die Herstellung eines Medikaments vorstellen muss, wurde den Schülern anschaulich im Azubi Labor erklärt.
Der interessanteste Teil für die Schüler, bei dem sie sogar selber Hand anlegen konnten, waren mit Sicherheit die zwei Workshops mit den Azubis von Grünenthal im Labor. Die Schüler wurden in zwei Gruppen aufgeteilt. Die eine Gruppe pipettierte im chemischen Labor verdünnten Farbstoff, die andere Gruppe ging in der mechanischen Werkstatt mit der Pfeile zu Werke und formte einen Flaschenöffner für den Schlüsselbund, der sogar behalten werden durfte. Abschließend wurden die Erfahrungen über die ausgeübten Tätigkeiten dann in einer lockeren Gesprächsrunde zwischen den beiden Gruppen ausgetauscht.

 

 

Grünenthal Labpr.JPG

DSC01461.JPG

DSC01467.JPG


Pro Jahr bildet Grünenthal circa. 30 junge Menschen in den Berufen Chemikant/-in, Chemielaborant/-in, Biologielaborant/-in, Industriekauffrau/-mann und Kauffrau/-mann für Bürokommunikation, aus. Die Schüler bekamen noch einmal alle Infos zu Bewerbung, Ausbildungsgehalt und /-dauer, sowie Hinweise auf welche Schulnoten besonders geachtet wird.  Alles in allem war es ein sehr informativer und kurzweiliger Nachmittag, welcher durch die positive Resonanz der Schüler unterstrichen wurde. Wir bedanken uns bei Grünenthal für die tolle Zusammenarbeit und würden uns über weitere gemeinsame Projekte freuen.

 

 

Weihnachtsfest 2013

Um mit dem Verein Weihnachten zu feiern, hatten wir uns wieder etwas überlegt. Allerdings durfte es nichts Langweiliges werden. Kugeln gegeinander werfen und möglichst viele Punkte sammeln!

IMG_0642.JPG

Wir kamen dazu mit unseren Kohorten zusammen, um gemeinsam ein paar schöne Stunden in der Karambo(w)lage zu verbringen.   Da sich die Bowlingbahn an der Roermonder bewährt hatte, beschlossen wir dort wieder hinzugehen. Hier konnten wir gemeinsam die Pinne zum Fliegen bringen.

Der Abend wurde mit einem kleinen Gruppenspiel begonnen. Ziel war es die Füße vom Boden zu bekommen, auf Zeit! Jedes Team einer Bowlingbahn musste zusehen, dass gemeinsam, in einem Menschengebilde, möglichst wenig Füße auf dem Boden behält. Hier sollten sich die Coaches und Coachees gemeinsam eine mögliche Lösung überlegen und anschließend im Team umsetzen.

IMG_0587.jpg

Nach dem Spiel ging es nun endlich los und die Kugeln konnten übers Parkett gleiten. Die Teams mischten sich aus Coaches und Coachees zusammen.

IMG_0610.jpgIMG_0602.jpg

 

Wir hatten einen lustigen, unterhaltsamen Abend und haben viel Freude gehabt!!! Wir freuen uns schon auf die kommenden Events, damit wir weiter zusammen kommen und zusammenwachsen.

Wir bedanken uns hiermit noch einmal bei allen, die das möglich gemacht haben und weiterhin möglich machen!

Auf ein weiteres erfolgreiches Jahr und eine gute Zusammenarbeit! smile

Euer RYL!- Aachen

 

 

Auf dem Sommerfest ging es dieses Jahr aufs Wasser!

Unser Sommerfest trieb uns dieses Jahr auf das Wasser. Bei einem zweistündigen Rafting über die Rur, von Hilfarth nach Orsbeck, konnten die Schüler und Studenten beweisen, wie wasserfest sie sind. Knapp 11km wurden auf der Rur hinter sich gebracht und 3 Sohlgleiten überwunden, um anschließend wieder Kräfte beim gemeinsamen Grillen zu sammeln.

Zudem konnte bei dieser Gelegenheit die erste Kohorte von uns verabschiedet werden. Jeder Schüler und Student der ersten Kohorte erhielt ein Zeugnis über die Teilnahme im Verein.

 

Ab diesem Zeitpunkt waren zwei Jahre vergangen und ein großer Teil der Schüler würde einen neuen Lebensabschnitt beginnen. Einige streben einen höheren Schulabschluss an, andere wiederum hatten einen Ausbildungsplatz sicher und würden bald in das Berufsleben einsteigen.

Viel Erfolg dabei und alles Gute für die Zukunft!

 

Team-Training im Kletterwald Aachen!!!

Am 18. Juni begaben sich Coachees und Coaches gemeinsam auf Tarzan's Spuren und hangelten sich gemeinsam von Ast zu Ast im Aachener Kletterwald. Dabei standen Spaß, Vertrauen und Zuverlässigkeit im Vordergrund. Gemeinsam kletterte man auf einem Parkour durch die Baumkronen. Stets galt es sich gegenseitig zu sichern und Mut zu beweisen.

 

RYL! Aachen Stammtisch

Unser Stammtisch findet immer am ersten Donnerstag jedes Monats im Chico Mendes statt und lädt alle Mentoren und Interessierte herzlichst ein, teilzunehmen. Hier können sich die Studenten untereinander kennenlernen und über ihre Mentoring-Beziehungen und alle Dinge, die gerade von Interesse sind, austauschen. Der ein oder andere Mentor kann sich ein paar nützliche Tipps für seine eigene Mentoring-Beziehung holen oder selber welche geben. Außerdem gibt es gelegentlich Vorträge von eingeladenen Gästen zu den Themen Mentoring, Berufsfindung und weiteren spannenden Themen.

Damit ihr nicht im Dunkeln tappt hinsichtlich eurem RYL! Aachen, klärt euch euer Orga-Team über das laufende Vereinsleben auf.

Frag' einfach an der Theke nach wo wir sitzen, die Kellner helfen dir gerne weiter.

Das Chico Mendes findest du hier: https://goo.gl/maps/5Tz5Uhx9gE72

Zurück nach Oben