News _

ROCK YOUR LIFE! Berlin e.V. gewinnt Hauptstadtpreis 2017

Am 14. November 2017 hat ROCK YOUR LIFE! Berlin e.V. den 10. Hauptstadtpreis für Integration und Toleranz erhalten. Das Event in der Deutschen Bank AG Unter den Linden war ein besonderer Moment für den gesamten Vorstand. Gemeinsam mit zwei unserer Mentoring-Paare konnten wir diesen tollen Erfolg feiern.

Verabschiedung von Philip und Velimir

Im Rahmen unseres November-Matchings habe ich mit Mentor Philip und Mentee Velimir sprechen dürfen, die nach zwei Jahren erfolgreichem Rocken offiziell verabschiedet wurden. „Für mich war ROCK YOUR LIFE! eine tolle Möglichkeit, um eine andere Perspektive auf die Dinge zu bekommen, sich selbst zu reflektieren und seine Freizeit für etwas gutes einzusetzen.“ Philip hat nach einem Bachelor in Wirtschaftspsychologie gerade sein Masterstudium in Medienpsychologie beendet und ist derzeit auf der Suche nach einer attraktiven Anstellung. Velimir hat nach seinem erfolgreichen Schulabschluss und einem Praktikum im Theater nun eine Ausbildung zum Veranstaltungstechniker begonnen. Für ihn war ROCK YOUR LIFE! „einfach eine mega nice Erfahrung“, die er machen durfte.

Interview mit Netzwerk-Koordinator & Mentor Florian Bier

Bei unserer letzten Montagssitzung hatte ich die Gelegenheit, einen unserer frisch gebackenen Mentoren zu interviewen. Hier könnte ihr mehr über den ehemaligen Concierge Florian lesen und erfahrt, was ROCK YOUR LIFE! für ihn bedeutet.

Unsere kleine Reihe zum Thema Motivation

Wie überwinde ich meinen inneren Schweinehund? Wie erlange ich neue Motivation, um meine großen und kleinen Ziele zu erreichen? Wir wissen: Sich zu motivieren ist nicht immer leicht! Deshalb teilen wir hier ein paar Tipps mit Euch, wie ihr die Energie und Lust für eure Projekte behaltet - sei es der kommende Mathe-Test das nächste Referat in der Uni oder die Umsetzung eures allergrößten Traums!

Runder Tisch im Bundestag

Der letzte Dienstag war für alle RYL! Berlin-Mitglieder und die Unterstützer des Vereins ein besonderer Tag. Im Paul Löbe Haus fand erstmals der runde Tisch zum Thema "attraktive Ausbildung" statt in dessen Rahmen erfreulicherweise auch der zweite Kooperationsvertrag mit der Schule am Schillerpark in Berlin Wedding geschlossen wurde. Mit knapp 30 Teilnehmern war der Saal gut gefüllt. Neun unserer Mentees und diverse Vertreter aus Wirtschaft, Politik und Schule tauschten sich hier fast drei Stunden lang unter der moderatorischen Leitung von Markus Querengässer zum Thema "attraktive Ausbildung" aus.

Zurück nach Oben