Bonner Spendenparlament finanziert RYL!-Kohorte 2017

Eine überaus freudige Nachricht gilt es mit einiger Verspätung noch zu verkünden:

Bereits Ende April waren unsere Vorsitzenden Thom und Isi wieder mal für ROCK YOUR LIFE! Bonn im Einsatz, um unser Projekt in der Stadt Bonn fester zu verankern. Für die beiden ging es diesmal zum Bonner Spendenparlament e.V., welcher in die Lutherkirche eingeladen hatte, um regionalen und gemeinnützigen Projekten die Chance zu eröffnen, sich vorzustellen und um finanzielle Unterstützung zu werben.

Von Seiten unseres Vereins hatte man sich zum Ziel gesetzt, die für 2017 anstehende nächste Kohorte finanzieren zu wollen. Dies sollte dann auch ein voller Erfolg werden. Die Mitglieder des Spendenparlaments sicherten ROCK YOUR LIFE! nicht weniger als 4608 € an finanzieller Unterstützung zu und damit sogar 20 Prozent mehr als beantragt. Für das Orgateam war unmittelbar nach Erhalt dieser Nachricht schnell klar: Mit dieser unglaublichen Summe werden die Kosten für die nächste Bonner Kohorte gedeckt sein. Ein unglaublich toller Erfolg für uns!

Ein riesengroßes Dankeschön geht daher an das Bonner Spendenparlament e.V., die uns mit dieser gewaltigen Summe ein großes Stück nach vorne bringen.

Eine Nachbetrachtung der Parlamentssitzung und eine Kurzbeschreibung des Projekts Nr. 10 (RYL!) findet ihr auch auf der Seite des Bonner Spendenparlaments.

 

 

Zurück nach Oben