Spende über 2500 Euro

Im Rahmen der jährlich stattfinden Ämterübergabe konnte der Rotaract Club Bonn einen Check über 2500 Euro an den gemeinnützigen Verein ROCK YOUR LIFE! Bonn übergeben. Diese Summe wurde im Rahmen des Bonner Nachtlaufs 2017 generiert, bei welchem das „Team Rotaract“ mit 157 Läufern an den Start ging. Mit dieser Rekordgröße war es auch in diesem Jahr wieder das größte Teilnehmerteam.
Bereits seit vier Jahren nutzen die Jung- Rotarier den Bonner Nachtlauf um möglichst viele Spenden und möglichst viel Aufmerksamkeit für ausgewählte Sozialprojekte aus der Region zu erzeugen. ROCK YOUR LIFE! ist ein neu gegründeter, studentischer Verein, der sich in Bonn für mehr Bildungsgerechtigkeit einsetzt. Das Konzept ist denkbar einfach:  In den letzten beiden Schuljahren wird Schülern aus bildungsfernen Milieus ein Studierender als Mentor an die Seite gestellt. Neben dieser 1-zu-1 Beziehung werden die Schüler zudem durch ein lokales Unternehmensnetzwerk in Sachen Berufsorientierung gefördert. Die 2500 Euro fließen dabei v.a. in die Qualifizierung der Mentoren durch speziell ausgebildete Trainer. Mehr Infos zum Projekt gibt es auf http://www.bonn.rockyourlife.de
Teilnehmer des Bonner Nachtlaufs dürfte der Verein aufgrund der 157 auffälligen Laufshirts mit der Aufschrift „ROCK YOUR LIFE!“ jedenfalls jetzt ein Begriff sein. „So sportlich wie wir unterwegs waren, war es gut, dass wir die Aufschrift auf die Rückseite der Shirts gedruckt haben“  wurde noch bei der Ämterübergabe von Rotaract gewitzelt. Gesponsert wurden die T-Shirts in diesem Jahr von „Pauly &Partner“ und „Rednib“.

Zurück nach Oben