Rock Your Life! Logo

►Wie alles begann…

Ein Interview mit Herrn Dr. Leeb von der BMW Stiftung zur Gründung von RYL!


Herr Dr. Leeb,

die BMW Stiftung Herbert Quandt spielt in der Gründung um RYL! eine herausragende Rolle. Können Sie die Hintergrundgeschichte kurz umreißen?
Die Geschichte der Zusammenarbeit beginnt 2009: Damals hat die studentische Initiative ROCK YOUR LIFE! der Zeppelin-Universität an unserem neuen Wettbewerb „BMW Foundation Young Leaders Awards“ teilgenommen. Mit Erfolg – Als Wettbewerbssieger konnte das Mentoring-Programm für benachteiligte Schüler mithilfe des Preisgeldes in Form des sozialen Franchiseunternehmens ROCK YOUR LIFE! gegründet werden.

Seit nunmehr 6 Jahren zählt die BMW Stiftung Herbert Quandt zu den treuesten Supportern von RYL! Worin liegt die Motivation für die langjährige Förderung?
Mit Rat und Tat stehen wir als Beiratsmitglied, Eventpartner, Kontaktvermittler und Türöffner zur Unternehmenswelt den „Rockies“ gern zur Seite. Die Motivation ist einfach: Wir sind von dem genialen Prinzip der Tandems zwischen Schüler und Student voll überzeugt und von den großen Erfolgen beeindruckt. Die weitere Skalierung des Programms wollen wir unbedingt unterstützen!

Zum Schluss würden wir gern noch wissen: Wie empfinden Sie die Zusammenarbeit mit RYL?
Die lässt sich am besten kurz und prägnant so beschreiben: unkompliziert, freundschaftlich und bereichernd.

Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit für uns genommen haben!
 

Die Zusammenarbeit mit großen Stiftungen und anderen Partnern ermöglicht dir spannende Einblicke in das Sozialunternehmertum. Wenn dich das Zustandekommen von Partnerschaften interessiert und du dich im Bereich Akquise von Fördergeldern engagieren möchtest, wäre der FUNDRAISER oder NETZWERK-KOORDINATOR die ideale Rolle für dich!
 

►Passt zu dir? Dann werd Fundraiser!

►Nicht das Richtige? Zurück zur Übersicht