Mentor*in werden. Potenziale fördern.

Ehrenamt gesucht? Werde Mentor*in!

Du hast bereits einige Herausforderungen gemeistert und Erfahrungen gesammelt? Jetzt hast du die Chance, diese wertvollen Erkenntnisse mit einem jungen Menschen zu teilen, der am Anfang seiner persönlichen und beruflichen Reise steht. Egal ob du etwas zurückgeben, andere unterstützen oder selbst weiterwachsen möchtest – als Mentor*in kannst du einen echten Unterschied machen und die Zukunft eines Jugendlichen positiv beeinflussen.

So funktioniert unser Mentoring

Als Mentor*in begleitest du einen jungen Menschen ein Jahr lang bei der Entfaltung des individuellen Potenzials und der Berufsorientierung. Während der regelmäßigen Treffen wird das Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten gestärkt, bestehende Interessen gefördert und ein Bewusstsein für die persönlichen Werte geschaffen. So verbessert sich nachweislich die schulische Situation und eine Auseinandersetzung mit der beruflichen Zukunft wird angeregt. Was es dafür braucht? Deine eigenen Erfahrungen, ein offenes Ohr und ca. 2 – 4 Stunden Zeit im Monat. Alles Weitere lernst du in unserer digitalen Qualifizierungsstruktur!

Mentor*in werden in 5 Schritten

Du hast dich entschieden und möchtest einen jungen Menschen für ein Jahr auf seinem Weg begleiten? Klasse!

Direkt nach deiner Anmeldung erhältst du eine Bestätigung mit allen wichtigen Informationen und der Gebührenbefreiung für das erweiterte Führungszeugnis.

Voraussetzung für dein Engagement ist ein erweitertes Führungszeugnis ohne Eintragung. Mit der Bestätigung deiner Anmeldung erhältst du von uns eine Gebührenbefreiung, mit welcher du das erweiterte Führungszeugnis kostenlos beantragen kannst.

Selbstverständlich bereiten wir dich bestmöglich auf deine neue Rolle vor. Auf unserer Qualifizierungsplattform lernst du alles, was du für das Mentoring wissen musst und hast die Möglichkeit dich mit anderen Mentor*innen auszutauschen. 

Sobald die Vorqualifizierung abgeschlossen ist, kannst du dir einen passenden Termin für das Kennenlernen buchen. So haben wir die Möglichkeit dich kennenzulernen und du kannst uns alle noch offenen Fragen stellen.

Mit einem Fragebogen werden der berufliche Hintergrund, Erwartungen an das Mentoring und Faktoren für einen erfolgreichen Beziehungsaufbau abgefragt. Auf Grundlage der Antworten werden die Paare gebildet.

Noch Fragen?

Du hast noch Fragen zum Mentoring? Dein Ansprechpartner Glenn hilft dir gerne weiter.

Glenn Hunter
Beratung Mentor*innen
E-Mail: glenn.hunter@rockyourlife.de

Datenschutz
, Inhaber: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
, Inhaber: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.